Mehr Energie für die Zeit des Wandels

WASSER

Heute berichten wir euch endlich von unseren Untersuchungen der letzten Monate. Leider haben wir eure Geduld ein wenig strapaziert, denn manche von euch warten schon lange auf unsere Empfehlungen zum reinen, energievollen Wasser. Oft betonen wir, wie wichtig und unverzichtbar der ausreichende Genuss von frischem Wasser ist. Nur eine kleine Tatsache: 8 bis 9 große Gläser frisches Wasser braucht der Mensch täglich. Fehlt eines davon, reduziert sich seine neurologische Leistung (Konzentration, Gedächtnis, Frische, Flexibilität, Gute Laune…) um 30%. Diese 8 bis 9 Gläser beziehen sich auf Wasser ohne Zusätze. Kohlensäure, Tee (auch Kräuter!), Saft etc. zählen dabei nicht. Alle Genussgifte (Kaffee, Tee – auch der Grüne – Alkohol und Tabak) wirken sogar entwässernd, und bringen mehr Wasser aus dem Körper heraus als hinein. Willst Du wissen, ob Du ausreichend  mit Wasser versorgt bist? Dann betrachte deine ausgestreckte Zunge im Spiegel. Weist sie Risse und „Krater“ auf, leidest du unter Wassermangel – ganz egal, wieviel du trinkst. Wir sprechen hier nämlich vor allem vom Zellwasser. Der Mensch besteht zu 80 bis 90% aus Wasser, und dies ist überwiegend in seinen Zellen gespeichert. (Nur 1 % wird täglich ausgeschieden – d. h. ein kompletter Austausch dauert über 3 Monate!) Es sollte ununterbrochen ausgetauscht werden. Sonst entwickeln sich die Körperzellen rasch zu einem trüben Tümpel…

Gereinigtes Wasser ist nicht leicht zu bekommen. Falls ihr der Werbung eures örtlichen Wasserwerks noch glaubt („Unser Wasser ist das Beste!“) untersucht euren Glauben einmal kritisch mit einer chemischen Wasseranalyse. Ihr werdet sehr wahrscheinlich staunen, und vielleicht sogar entsetzt sein. Was aus dem Hahn kommt, ist von unterschiedlicher Qualität. Wir Fahrnows untersuchen die Wasserqualität an verschiedenen Orten nun seit mehr als 20 Jahren. Dabei sind wir einige Male Skandalen auf die Spur gekommen… Unser Resümee: wer keinen Filter hat, ist selbst der Filter. Körperorgane mit dichtem Gewebe (Nieren, Leber, Herz, Milz, Pankreas, Nervenzellen…) speichern die Schadstoffe, und quittieren in der Folge davon oft eines Tages ihren Dienst. Daher sollte unser Trinkwasser (auch das zum Kochen benutzte Wasser usw.) gefiltert sein. Außerdem sollte das Wasser entclustert sein. Wasser hat die Tendenz, sich in großen Molekülverbänden zusammen zu schließen. Diese können aber nicht durch die Zellwand strömen. So laufen die getrunkenen Wassermengen in Riesenmolekülen durch den Magen-Darm- und den Harntrakt, und eure Zellen dursten weiter vor sich hin.

Wasser sollte darüber hinaus energetisiert sein. Wahrscheinlich kennt ihr die Untersuchungen des genialen japanischen Wissenschaftlers Masaru Emoto. Ihm gelang der Nachweis darüber, dass unser Geist die Materie beeinflusst. Mehr Infos findet ihr z.B. hier:

http://www.wahrheit-kompakt.net/files/Emoto-Wassergedaechtnis-kurz.pdf

Wie wünscht ihr euch euer Zellwasser? Trübe und unstrukturiert, wie nach dem Hören von Heavy metal music, oder klar und rein wie aus einem Bergquell? Diese Frage ist natürlich rhetorisch. Wir alle wissen, was wir brauchen. Je klarer unser Zellwasser, umso gesünder und frischer fühlen wir uns. Nach langem Suchen haben wir nun endlich ein System entdeckt, das wir euch ohne Vorbehalte empfehlen. Seit einigen Wochen nutzen wir es selbst, und auch unsere Gäste finden das Wasser sehr lecker und erfrischend. Die Filtergeräte sind gut durchdacht, arbeiten ohne Strom, und können je nach Haushaltsgröße gewählt werden. Unseren Reisefilter kennen manche von euch ja schon…

Verkauft werden diese Geräte im Empfehlungsgeschäft. Wir empfehlen sie euch, und ihr könnt sie weiter empfehlen. Ohne irgendeine Verpflichtung eurerseits, erhaltet ihr Bonuszahlungen für den Einkauf eurer Freunde. Ihr könnt euch natürlich auch nur selbst bedienen, und nichts weitersagen. Voraussetzung für das Empfehlungsgeschäft ist: ihr kauft ein Gerät, und lasst euch dabei auf der Firmenwebsite als Kunde registrieren. Anschließend ruft ihr Frau Birke Etienne unter dieser Telefonnummer an: 0049 (0)7664-40691030. Ihr lasst euch als Vermittler freischalten, und erhaltet einen persönlichen Link, der die Einkäufe eurer Freunde mit euch verbindet. Auf der Firmenwebsite findet ihr eure Office-Seite, die euch über alle Transaktionen berichtet. Alles einfach und gut verständlich gemacht. Wir haben das System und die Firma kritisch durchleuchtet, und sind sehr zufrieden mit den Richtlinien. Keinerlei Zwang, keine Fallen, keine Fußangeln. Nur eine faire Anerkennung und Gewinnbeteiligung für eure Empfehlungen. Und hier ist unser Link, über den ihr euch die schönen Wasserfilter jetzt mal anschauen könnt: http://www.lotus-vita.de/user?v=11699 Den Link anklicken oder kopieren und in die Browser Zeile oben eintragen – schon könnt ihr fröhlich stöbern! Bitte meldet euch, wenn ihr Fragen habt. Wir geben unser sorgfältig recherchiertes Wissen gerne weiter… Und dann mal Prost Wasser!